Gezielte Sprachförderung durch Musik

Kursinhalt:

Sprachförderung über gezielten Einsatz von Liedern Sprechversen, Fingerspielen und rhythmischen Übungen

Themenschwerpunkte:

Das eingeschränkte auditive Gedächnis von Kindern mit DS erschwert ihnen den Spracherwerb über das Hören allein immens. Musik ist eine Möglichkeit, den Spracherwerb auf einem anderen Sinneskanal zu unterstützen und zu beschleunigen. In diesem Workshop werden Lieder , Fingerspiele, Sprechverse und Rhythmische Übungen für kleine Kinder (ab 10 Monaten bis ca. 5 Jahren)vermittelt, die genau auf ihre Sprachentwicklung angepasst sind. Alle Inhalte werden sowohl theoretisch als auch praktisch vermittelt.
Kinder können mitgebracht werden. Sowohl am Ende des ersten Unterrichtsblocks vor der Mittagspause, wie auch am Ende des zweiten Blocks, am Ende des Nachmittags, gibt es die Möglichkeit, mit den Kindern gemeinsam das Erarbeitete praktisch umzusetzen.
Für die Kinder steht außerhalb der gemeinsamen Workshopzeiten eine Kinderbetreuung zur Verfügung. Die Kosten pro Kind betragen 40€.

Referentin: Martina Zilske

Zielgruppe: Eltern, Erzieher, Lehrer, Therapeuten
am:  09.06.2018
Zeit: 11:00-17:00 Uhr
Ort: Impuls 21 Wuppertal, St. Martinsweg 1
Kursgebühr: 80,00 € je Teilnehmer

Anmeldung unter: info@impuls-21.de

Kinderbetreuung: Bitte geben Sie bei der Anmeldung unbedingt an, ob und wieviele Kinder Sie mitbringen
 



Kontakt

Sie erreichen uns unter:

 

0202 28185003

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular.

 

Aktuelles

Frühes Lesen ab 2 Jahre

Unsere Lesezwerge werden vier Jahre alt!

Gestartet sind wir am 25. Mai 2013  und sind mittlerweile drei Gruppen von bis zu 9 Kindern...

 

(weiter lesen)

Lesen Sie auch ...

Wir empfehlen:

Anna Spindelndreier

Neufeld Verlag | VdK-Straße 19 | 92521 Schwarzenfeld | Telefon 09435 502449

Welt Down-Syndrom Tag International
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Impuls 21

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.